Um alle Inhalte sehen zu können, benötigen Sie den aktuellen Adobe Flash Player.

Startseite Aktuell Ukas Pippi`s Welpen Deckrüde: Ron von der Pfalz Fotos v. S und T -Wurf Spitzchen Trixie Quax vom Verstal Verstalzucht Erinnerung Kontakt Gästebuch Über mich Welpen Zucht Info Welpeninteressenten Jagdhunde Vermisst Foxterrier "Gusti" Meine Bilder Galerie Meine Videos Pudelpointer Kontakt Zucht von der Salzböde Dogbase Galerie Videos KLM "Leo von der Wolfstange" Kontakt Ahnentafel Jagdhund  Impressum 

Spitzchen Trixie

Trixie kam Dienstag den 10.05.2016 zu uns zurück. Ihre Besitzer waren bd. verstorben und schließlich blieb nur der Weg ins Tierheim. So brachte sie ihre Patentante zu mir. Trixie war nicht geplant aber Drolli(weiser Mittelspitz) hatte Alli (schwarze Großspitzhündin m.VDH Pap.) heimlich belegt und so waren plötzlich 6 gaanz süüße Welpchen vor 5 Jahren in der Kiste. Alle sind Dank Fr. Rompf gut vermittelt worden und nun hoffen wir erneut dass sich jemand liebes meldet.Trixie war anfangs sehr mißtrauisch, eher ängstlich, auch knappte sie nach mir. Mit Ruhe und Vernunft aber auch Konsequenz haben wir über die Leine eine liebevolle Verbindung aufgebaut. Sie hat sich nun sehr gut eingelebt, auch mit unseren Hunden entstand kein Problem. Trixie sollte zu Hundeerfahrenen Menschen mit Haus und eingezäuntem Garten. Kinder ist sie nicht gewöhnt, es wäre auch nicht sehr ratsam, da diese manchmal etwas grob zufassen können was Trixie vielleicht falsch versteht und knappt.Sie ist sauber und stiehlt auch nichts vom Tisch. Bitte melden Sie sich nur wenn Sie sich zutrauen mit Geduld und auf Vertrauensbasis, Trixies Herz zu erobern, wenn Sie das schaffen haben Sie sehr viel Freude mit dieser süßen Maus. Melden Sie sich!!!!!!!!!!!!!!

Info: Spitze sind eine uralte Rasse, begleiteten die Menschen und bewachten.Ihr Wesen ist liebenswert, ihre Instinkte und Verhaltensweisen sind noch so erhalten wie selten bei den heutigen Mode-Rassen. Der schwarze Großspitz ist heute so selten dass er auf der Roten Liste steht. Die Menschen suchen fasst nur noch Hunde die in Mode geraten und mit denen sie meinen angeben zu können. Wir besitzen mehrere Hunderassen, unsere Spitze sind aber etwas einmaliges, zudem noch schön. Alli die Großspitzhündin stammt aus einer VDH Zucht wobei unser Mittelspitz "Drolli" von einem Bauernhof stammt. Auch hier starben die Besitzer und so kam Drolli sowie unser DD " Bill" zu uns. Beide sowie Trixie wären im Tierheim gelandet. Allis Mama hatte 3 Tage vorher den Herzanfall ihres Herrchens bemerkt. Spitze sind sehr intelligent und einfühlsam. Sie wollen auch nicht von jedem fremden angepackt werden sondern erst wenn sie ihn kennen oder die Besitzer dabei sind. Aber ein Hund soll ja heute sich nicht mehr hundemäßig benehmen, nein , eigentlich so wie ein Stoffhund der immer lieb ist. Wir sind von dieser so noch natürlichen Rasse sehr angetan. Beschäftigen Sie sich mit dem Verhalten eines Spitzes, kommen Sie vorbei und lernen Trixie kennen. Ich finde es schön wenn solche alten Rassen erhalten werden.Barbara Märker

Trixie



JGHVVDH / FCIZUCHT